Gibt es Einschränkungen, die beim Handel mit den zusätzlichen Geldmitteln zu tragen kommen?

Sowohl die eigenen Geldmittel des Kunden als auch die zusätzlichen Geldmittel können ohne Einschränkungen bei Handelsoperationen genutzt werden. Darüber hinaus können die zusätzlichen Geldmittel während des "Drawdowns" verwendet werden, das heißt, sie werden nicht vom Konto ausgebucht, wenn das Eigenkapital des Kontos unter dem Betrag der zusätzlichen Geldmittel liegt, solange kein Stop out stattfindet.