Warum wurde die Position nicht geschlossen, obwohl der Kurs im Chart zusehen ist?

Bedenken Sie bitte, dass es immer zwei Preise im Markt gibt: Der Preis für Verkäufer (Ask) und der Preis für Käufer (Bid).

Der Chart zeigt immer den Bid-Preis.
Wobei:
  • Eine Verkaufsorder wird zum Bid-Preis geöffnet und zum Ask-Preis geschlossen.
  • Eine Kauforder wird zum Ask-Preis geöffnet und zum Bid-Preis geschlossen.
Dazu betrachten wir das folgende Beispiel:
 
Sie haben eine offene Sell-Order mit einem Stop-Loss bei 1,2970. Jetzt erreicht der im Chart angezeigte Kurs 1,2968 und Ihre Stop-Loss-Order wird ausgeführt. In diesem Fall ist 1,2968 der Bid-Preis und durch den Spread von beispielsweise 2 Pips, ist der Ask-Preis bei 1,2970 (Ask = Bid + Spread = 1,2968 +0,0002 = 1,2970).
 
Eine Sell-Order wird zum Ask-Preis ausgeführt und aus diesem Grund wurde die Sell-Order durch den Stop-Loss zum Bid-Preis von 1,2968 und Ask-Preis von 1,2970 geschlossen.
Eine Frage stellen

Benötigen Sie Hilfe? Klicken Sie auf das Symbol in der unteren rechten Ecke der Seite und erhalten Sie eine Antwort auf Ihre Frage.

Oder füllen Sie das untere Feld mit Ihrer Telefonnummer aus und wir rufen Sie zurück.

Rückruf
Eine Frage stellen